Starte deine Ausbildung.
Mit Leidenschaft für Stahl.

HOVING + HELLMICH bietet eine abwechslungsreiche Ausbildung mit guten beruflichen Perspektiven. Zu den Ausbildungsstellen

// Projekte / Autohäuser / Autohaus Rahenbrock

Der Ford-Store im Autohaus Rahenbrock in Osnabrück.

Wieder eine starke Idee aus Stahl.

In Osnabrück steht der einzige Ford-Store in Nordwestdeutschland. Die Stahlkonstruktion und Fassadensanierung für das neue Aushängeschild im Autohaus Rahenbrock hat HOVING + HELLLMICH realisiert. Und noch viel mehr: Als Partner von Anfang an haben wir das komplette Stahlbauprojekt umgesetzt – von der Planung der Konstruktion über die Sanierung und Demontage bis zur Montage der neuen Hallenelemente. Insgesamt haben unsere Monteure 15 Tonnen verzinkten Stahls, 700 Quadratmeter Sandwichdachelemente und 700 Quadratmeter Strukturpaneele zur Ertüchtigung der Fassaden verbaut. Auf das Ergebnis dürfen wir stolz sein.

Die Aufgabe war dabei weitaus komplexer, als sie auf den ersten Blick erscheinen mag und der Zeitplan zudem eng gesteckt: Die Sanierung umfasste die Verkaufshalle, das Hauptgebäude, die Serviceannahme, die Aufbereitungshalle und die Gebrauchtwagenabteilung. In nur Wenigen Wochen sollte das alles fertig sein.

Als Partner für das gesamte Stahlbauprojekt konnten wir alle Gewerke von Anfang an aufeinander abstimmen, um so den engen Zeitplan zu meistern. Darüber hinaus haben unsere Ingenieure, Statiker und Stahlbaukonstrukteure eng mit dem Architekten zusammengearbeitet und gemeinsam zielgerichtete und dabei ästhetisch ansprechende Lösungen entwickelt. Ein Ergebnis ist unter anderem der Einsatz der Strukturpaneele als wirtschaftlich effizientes und gestalterisch ansprechendes Fassadenelement.

Der Ford-Store Rahenbrock in Osnabrück ist wie das Porsche Zentrum Oldenburg (link) ein weiterer Beweis, wie moderner Stahlbau Design, Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz verbindet. Für eine ansprechende Optik und Autohäuser mit eigenem Charakter. Und für zufriedene Kunden:

„Wir arbeiten schon lange und vertrauensvoll mit HOVING + HELLMICH zusammen“,

so Ulrich Leiwe, Geschäftsführer der Rahenbrock Gruppe und Verantwortlich für den Bau des neuen Ford-Store:

„Wir hatten einen engen Zeitplan und mussten bei laufendem Betrieb umbauen. Da brauchen wir Partner, auf die wir uns verlassen können.“

Weitere Projekte aus dem Bereich Autohäuser